Samstag, 7. Juli 2018

//Neuerscheinungen// Mai 2018 [Werbung]

Hallo ihr Bücherwürmer da draußen!


Und schon wieder neigt sich ein Monat dem Ende zu und da auch im nächsten Monat wieder zahlreiche neue Bücher erscheinen, gibt es von mir heute wieder einen Neuzugänge Post. Ich habe wieder ein paar Bücher rausgesucht, die mich ansprechen und von denen ich denke, dass sie auch einige von euch ansprechen werden. Viel Spaß!


Am 2. Mai 2018 erscheint endlich ein neues Buch von Abbi Glines und zwar Once she Dreamed - Für immer verliebt, der zweite Teil einer Dilogie. Das Buch erscheint im PIPER Verlag vorerst erst nur als E-Book, doch ich hoffe sehr, dass es auch als Printausgabe erscheint, da ich kein großer Fan von E-Books bin. Das Buch hätte ich mir jetzt sowieso noch nicht gekauft, da ich noch einige angefangene Reihen der Autorin im Regal stehen habe und diese erst mal beenden möchte. Zum Inhalt kann ich daher auch nichts sagen und ihr solltet ihn euch auch nur durchlesen, wenn ihr den ersten Band bereits gelesen habt, nicht das ihr euch spoilert.
Inhalt:
Sammy Jos Traum geht weiter: Was als ein Abenteuer begann, entwickelt sich schleichend zu etwas ganz anderem. Denn eine Liebe, nach der sie nicht suchte, stellt sich als vergänglich heraus. Und dann ist da plötzlich jemand, den sie schon immer gekannt hat, der ihr wahrer Held sein könnte...


Auch von Jennifer L. Armentrout erscheint im Mai ein neues Buch und zwar am 14. Mai 2018 die Rede ist von Und wenn es kein Morgen gibt. Für 13,00€ erscheint es im cbt Verlag wobei mich das Cover sehr an ihr Jugendbuch Morgen lieb ich dich für immer. Leider weis ich nicht, ob die beiden Bücher etwas miteinander zu tun haben oder ob sie nur zufällig ein ähnliches Cover haben. Also falls ihr da mehr wisst, dann schreibt mir doch gerne. Der Inhalt klingt auf jeden Fall wieder sehr interessant und ich bin gespannt, ob die Autorin mich mit diesem Jugendbuch mehr anspricht. Ich bin gespannt, wie die Geschichte von Lena und Sebastian ausgehen wird und was sie erleben.
Inhalt:
Lena liebt Sebastian aus ganzem Herzen. Aber liebt Sebastian sie zurück? Die beiden sind zwar beste Freunde, doch mehr wird daraus nicht werden, glaubt Lena. Als sie Sebastian endlich die Wahrheit gesteht, schlägt das Schicksal zu: Von einem Moment auf den anderen ist nichts mehr, wie es war. Lena muss jetzt kämpfen – gegen die Schuld und für die Liebe mit Sebastian …


Ein Buch mit unglaublich tollem Cover erscheint am 20. Mai 2018 im Ravensburger Verlag und zwar Trust in Love von Sarah Alderson. Der Inhalt klingt nach einem Jugendthriller, wobei das Cover eher an eine sommerliche Liebesgeschichte erinnert, weshalb ich überhaupt auf das Buch aufmerksam geworden bin. Eigentlich stehe ich nicht auf solche Verfolgungsjagten aber ich denke die Liebe, die sich zwischen den beiden Protagonisten entwickelt, macht das ganze ein wenig emotionaler. Weshalb ich schon sehr gespannt bin, was Olivia und Jamie zustoßen wird und ob sie lebend aus der Sache wieder rauskommen.
Inhalt:
Olivia ist in New York, um ein neues Leben an der Ballettakademie zu beginnen. Doch nach einem Mordanschlag auf ihre Gasteltern findet sie sich mitten in der Nacht als Zeugin in einem Polizeirevier wieder. Neben ihr – in Handschellen – der verdammt gutaussehende Autodieb Jamie. Als ein bewaffneter Angreifer den Raum stürmt, ist die halsbrecherische Flucht an Jamies Seite Olivias einzige Überlebenschance. Aber kann sie einem Kriminellen wie ihm wirklich trauen, auch wenn die Anziehung zwischen ihnen förmlich Funken schlägt? Als die beiden weiter verfolgt werden und sie erkennen, dass auch Polizei und FBI verstrickt sind, wächst in Olivia ein schrecklicher Verdacht: Sind die Killer in Wahrheit hinter ihr her?


Am 25. Mai 2018 erscheint der lang ersehnte zweite Teil der Maxton-Hall.Reihe von Mona Kasten und zwar Save You. Ich habe bisher noch keins ihrer Bücher gelesen, da immer andere Reihen sich vordrängeln, doch das möchte ich bald ändern. Den alle schwärmen von der Autorin und ihren Büchern und davon muss ich mich unbedingt selbst überzeugen. Da es sich bei diesem Buch um den zweiten Teil handelt kann ich euch nur sagen, worum es im ersten Teil geht. Ruby muss sich durch einen doofen Zwischenfall auf ein mal mit James abgeben, was sie nicht besonders toll findet. Das verspricht schon sehr viele Emotionen und da ich denke, dass die beiden sich sicherlich verlieben werden, trifft die Reihe auf jeden Fall meinen Geschmack.
Inhalt:
Ruby ist am Boden zerstört. Noch nie hatte sie für jemanden so tiefe Gefühle wie für James. Und noch nie wurde sie so verletzt. Sie wünscht sich ihr altes Leben zurück ― als sie auf dem Maxton Hall College niemand kannte und sie kein Teil der elitären und verdorbenen Welt ihrer Mitschüler war. Doch sie kann James nicht vergessen. Vor allem nicht, als dieser alles daransetzt, sie zurückzugewinnen …


Das Buch verspricht sehr viele Emotionen, weshalb ich es unbedingt lesen muss und zwar rede ich von Zweimal Sommer zum Verlieben geschrieben von Aimee Freeman. Es erscheint am 29. Mai 2018 als Paperback für 15,00€ im cbj Verlag. Ich bin schon wahnsinnig auf die Geschichte von Summer gespannt, die in Frankreich spielt und so ja auch nur voller Emotionen sein kann. Und da das Buch wahrscheinlich wieder zwei Geschichten beinhaltet, muss ich es sowieso lesen, da ich solche Bücher über alles liebe.
Inhalt:
Ein schicksalhafter Telefonanruf entscheidet über zwei Versionen eines Sommers. In der einen Version reist die 15-jährige Summer Everett nach Frankreich, davon träumt sie schon lange: Straßencafés, gut aussehende Jungs und Kunstmuseen. In der anderen Version bleibt sie zu Hause, doch ihr gewohntes Leben wird plötzlich völlig auf den Kopf gestellt. In beiden Sommern verliebt sie sich und entdeckt neue Seiten an sich. Doch es gibt da noch ein dunkles Familiengeheimnis, das sie so oder so einholt. Und es ist an der Zeit, sich ihm zu stellen.


Am 31. Mai 2018 erscheint auch endlich Göttertochter - Das Kind der Jahreszeiten von Jennifer Wolf. Auf das Buch warte ich jetzt schon total lange und bin schon total gespannt, was mich dieses Mal erwarten wird. Ich habe die Welt, die Jennifer Wolf mit diesen Büchern erschaffen hat schon total gespannt und bin sehr froh, das ich noch mal dahin reisen darf. Natürlich freue ich mich auch schon total, alte Bekannt noch mal zu treffen, wobei Ende Juni ja noch ein Buch erscheint, was dann aber wahrscheinlich wirklich der Abschluss der Reihe ist. Das ist sehr schade aber irgendwann muss es auch reichen und falls ich wieder Sehnsucht habe, kann ich die Bücher ja immer wieder aus dem Regal nehmen. Das Buch erscheint wie schon die anderen im Carlsen Verlag für ca. 10,00€.
Inhalt:
Liora Vivian Götterkind ist eine direkte Nachfahrin der Jahreszeitengötter. Doch so schön es auch ist, einen Frühlingsgott zum Vater zu haben, der zur Aufmunterung Tausende Blumen um einen herum wachsen lässt, oder mit den Sommerkräften seiner Mutter den Wind und das Licht beeinflussen zu können, manchmal fühlt sich Liora als einziges Götterkind auf Erden ziemlich einsam. Dabei schließen sie die anderen Mädchen nicht nur aus Neid auf ihre Herkunft aus, sondern vor allem deswegen, weil sie mit Niklas Tagwind befreundet ist, dem absoluten Schulschwarm. Jeder denkt, dass die beiden über kurz oder lang ein Paar werden würden, doch Lioras Herz schlägt für jemand anderen. Jemanden, den gerade sie als Götterkind nicht lieben darf…


So und das waren sie auch schon, meine Neuzugänge für den Mai. Ich hoffe, dass ich euch ein paar neue Bücher vorstellen konnte und falls ich ein Buch vergessen habe, was ich eurer Meinung nach unbedingt lesen soll, dann schreibt mir gerne. Auch nächsten Monat wird sicherlich wieder ein neuer Blogpost zu den Neuerscheinung online kommen und ich hoffe sehr, dass ihr da dann auch wieder vorbei schaut.

Bis zum nächsten Mal ihr Bücherwürmer
eure arleneღ

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen