Dienstag, 7. Februar 2017

Neuzugänge Januar

Hallo ihr Bücherwürmer da draußen!

Im Januar sind einige neue Bücher in meinem Regal eingezogen, die ich euch heute gerne vorstellen möchte! Es sind einige Rezensionsexemplare angekommen über die ich mich sehr gefreut habe! Insgesamt sind es 11 neue Bücher geworden!


Als erstes ist der zweiter Teil von Dark Elements eingezogen, da ich nach dem ende des ersten Teiles unbedingt wissen wollte wie es weiter geht! Früher oder später hätte ich mir das Buch sowieso geholt, den Jennifer L. Armentrout hat es geschrieben und ich liebe ihre Bücher! Es sieht nicht nur wunderschön aus, es ist sicherlich auch wieder mega gut geschrieben! Zusammen mit dem ersten Teil, sieht es im Regal so schön aus, sowohl mit als auch ohne Schutzumschlag! Es geht wieder um Layla, Zayne und Roth die es wieder mit zahlreichen Gegnern aufnehmen müssen, aber es kommt auch noch Verrat in den eigenen Reihen dazu, weshalb sie nicht mehr wirklich wissen, wem sie noch trauen können und wem nicht!


Außerdem habe ich gleich noch Oblivion Lichtflüstern ebenfalls von Jennifer L. Armentrout mitgenommen, da ich schon sehnsüchtig auf diese Buch gewartet habe! In den letzten beiden Teilen der Lux-Reihe konnte man ja immer wieder Stellen lesen, die von Daemon erzählt wurden, aber ein Buch komplett aus seiner Sicht ist echt der Hammer! Ich habe mich immer schon gefragt, wie die ersten Begegnungen wohl aus Daemons Sicht waren und nun werde ich es endlich erfahren! Das Buch sieht auch wieder sooooo wunderschön aus! Es steht ganz klar im Kontrast zu den anderen, aber das finde ich persönlich nicht so schlimm, den so merkt man gleich, dass an diesem Buch etwas anders ist!


Rush of Love - Erlöst von Abbi Glines ist diesen Monat als verspätetes Weihnachtsgeschenk angekommen, da das Paket verloren gegangen ist, aber zum Glück wiedergefunden wurde! Der erste Teil hat mir erstaunlich gut gefallen, weshalb ich schon lange auf diesen Moment gewartet habe. Ich bin wirklich gespannt, wie es mit Blaire und Rush weiter geht, denn das Ende hat mir nicht wirklich gefallen, weshalb ich froh bin, dass es dieses Buch gibt! Im ersten Buch war auch eine Leseprobe zum zweiten und als ich das gelesen habe dachte ich mir nur so. Ich brauche so schnell wie möglich den zweiten Teil! Jetzt habe ich ihn endlich und hoffe, dass ich das Buch so schnell wie möglich lesen kann (Den ersten Teil habe ich relativ schnell gelesen, was denke ich bei diesem nicht anderes sein wird!).


Dann kam mein aller erstes Rezensionsexemplar an und ihr könnt euch gar nicht vorstellen wie ich mich darüber gefreut habe! Und zwar ist es das Buch Black Dagger - Rehvenge & Ehlena von J. R. Ward gewesen! Ich habe leider erst zu spät gemerkt, dass das der siebte Teil der Reihe ist. Aber anhand des Klappentextes, finde ich, konnte man nicht erkennen, dass das Buch zu einer Reihe gehört! Beim nächsten Mal werde ich mich auf jeden Fall besser informieren, damit soetwas nicht nochmal vorkommt! Es geht um einen Clubbesitzer der sich in eine Krankenschwester verliebt, doch sie können nicht zusammen kommen, da er kein normaler Vampir ist! Doch trotzdem geht er das Risiko ein, doch damit gefährdet er nicht nur sich selbst! Außerdem erfährt man von den Gegnern der Vampiren und auch von dem König wird viel erzählt!


Im gleichen Paket befand sich auch Gebieterin des Mondes von Suzanne Wright, was aber der erste Teil der Reihe ist! Am 13. März diesen Jahres erscheint dann auch schon der zweite Teil, auf den ich mich auch schon freue und ihn auf jeden Fall anfordern oder selber kaufen werde! Auch über das Buch habe ich mich sehr gefreut! Leider gefällt mir das Cover nicht so gut, aber das ist ja zum Glück nur zweitrangig, da es ja hauptsächlich auf den Inhalt drauf ankommt! Der Klappentext hat mich sofort angesprochen und ich war sehr glücklich, als ich erfahren habe, dass ich das Buch zugeschickt bekomme!


Als nächstes Rezensionsexemplar ist Wintersternschnuppen von Kim Culbertson angekommen, worüber ich mich auch sehr gefreut habe! Der Inhalt hat mich auch sofort angesprochen und ich erwarte einiges von der Geschichte und hoffe, dass ich nicht enttäuscht werde! Das Cover ist wunderschön, das schönste winterliche Cover das ich je gesehen habe! Es geht um ein Mädchen, das sich eine Auszeit bei ihrem leiblichen Vater nimmt, doch auch dort hat sie es nicht besonders leicht! Den sie muss sich zum Beispiel zwischen zwei Jungs entscheiden und das ist ja bekanntlich nie einfach!



Auch das nächste Buch ist wieder ein Rezensionsexemplar und zwar ist es Verliebt steht mir gut von Gemma Burgess. Den Inhalt fande ich interessant, washalb ich echt froh bin, dass ich das Buch vom Bloggerportal zugeschickt bekommen habe! Die Idee des Covers finde ich eigentlich nicht schlecht, doch trotzdem gefällt es mir nicht wirklich! Es geht um Coco, die nicht wirklich weis was sie in ihrem Leben erreichen will. Aber zum Glück hat sie viele liebe Menschen an ihrer Seite die sie unterstützen und beraten! Doch sie muss erkennen, dass man sich auch mal falsch entscheiden darf, den aus seinen Fehlern lernt man ja meistens!


Über das Buch Schau mir in die Augen, Audrey von Sophie Kinsella habe ich mich auch sehr gefreut, da es nicht nur ein total neues Cover hat, sondern auch interessant klingt! Es geht um Audrey, die seit
einem schlimmen Vorfall, in einer Klinik war, immer eine Sonnenbrille auf hat und es nicht nach einer Besserung aussieht! Und da kommt ein Junge ins Spiel, der ihr dabei hilft wieder "normal" zu werden und das hat mich einfach sofort neugierig gemacht, weshalb ich das Buch unbedingt haben wollte! Ich finde solche Geschichten wahnsinnig toll, in denen es nicht nur um die Liebe geht, sondern auch um ernstere Themen! Ich hoffe sehr, dass die Autorin das Thema gut beschreibt und ich es ihr auch abkaufen kann.


Das Schokoladenversprechen von Josephine Moon hat mich ein bisschen an die Glücksbäckerei erinnert, als ich mir den Klappentext durchgelesen habe, weshalb ich es sofort angefordert habe! Ich hoffe, dass mir die Geschichte gefällt, aber ich denke schon, den der Inhalt klingt interessant! Das Cover passt perfekt zum Titel, was für mich schon sehr wichtig ist! Es geht wohl um eine Frau, die eine Schokoladenapotheke besitzt und der Meinung ist, dass man keine romantischen Beziehungen braucht. Doch da hat sie die Rechnung ohne den attraktiven Lincoln van Luc gemacht! Ich denke nicht das die Geschichte sehr an die Glücksbäckerei erinnert, den es geht ja um eine erwachsene Frau und um eine Schokoladenapotheke!



Das vorletzte Buch das diesen Monat in mein Regal eingezogen ist, ist Winterzauber in Manhattan von Mandy Baggot. Das Cover ist einfach nur wunderschön, es glitzert und es sieht einfach nur so wunderschön winterlich aus! Es geht um Haylay die mit ihrer Tochter Weihnachten in New York feiern wollen! Dort möchte die Tochter ihren leiblichen Vater kennenlerne, während Haylay den Weihnachtsmuffel Oliver trifft, was sich aber ändern könnte! Ich habe so eine kleine Vorahnung, warum er das Fest vielleicht dann doch mag, aber ich lasse mich auf jeden Fall auf das Buch ein und hoffe, dass es meinen Erwartungen Stand halten kann!



Und als letztes ist noch Alles eine Frage der Sterne von Silvia Zucca eingetrudelt! Auch dieses Cover finde ich sehr schön, aber auch der Inhalt konnte mich überzeugen. Es geht um Alice in deren Leben gerade nicht alles nach Plan läuft, doch dann lernt sie Tio kennen, mit dem sie ein Projekt auf die Beine stellt! Doch gibt es auch für sie das große Liebesglück? Ich glaube schon, aber ich bin auf jeden Fall sehr gespannt, wie die Autorin das ganze umgesetzt hat und freue mich schon darauf das Buch im Februar zu lesen!





An dieser Stelle noch mal ganz herzlichen Dank an Bloggerportal, den alle Rezensionsexemplare sind davon und bin froh, dass auch ich nun endlich Bücher rezensieren darf!

Ihr könnt mir ja gerne schreiben, was für Bücher bei euch eingezogen sind und ob ihr ein paar meiner Neuzugänge bereits kennt und mir eure Meinung mitteilen möchtet!

Diesen Monat sind einige Bücher bei mir eingezogen, in denen es darum geht wieder zu sich zu kommen, zu erkennen was man vom Leben erwartet und in denen es einfach um ernstere Themen geht! Ich denke in nächster Zeit werde ich immer mehr solcher Bücher lesen, den ich denke jetzt verstehe ich die Themen ganz gut!
Bis zum nächsten mal ihr Bücherwürmer!
;D

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen